Am 7. März 2022 haben die heurigen Powergirls ihren zweiten Workshop an der Schule absolviert. Als Workshopleiter konnten wir Herrn Christian Neuwirth begrüßen, der den Mädchen nicht nur die Grundlagen des Programmierens vermittelte, sondern auch mit Rat und Tat bei den Workshopchallenges zur Verfügung stand. Zwei – mehr oder weniger einfache – Aufgaben mussten die Mädchen bewerkstelligen bzw. mit ihren Legorobotern abarbeiten.
 
Auf den ersten Blick schien die Fahrt durch einen Parcours schwieriger als das Rückwärtseinparken neben einem Auto. Doch das Rückwärtseinparken war dann doch nicht unbedingt die einfachere Aufgabe.
 
Die Powergirls waren mit viel Motivation und Engagement bei der Sache und hatten große Freude beim Programmieren der Legoroboter.
 
Herzlichen Dank an Herrn Neuwirth für die Leitung des Workshops. Die Freude über den Workshop vor Ort mit eigener Aktivität war riesengroß.
 
Elisabeth Krenhuber