Impressum Medieninhaber

Angaben gem. MedienG

Education Group GmbH
Anastasius-Grün-Straße 22-24, 4020 Linz

T +43 732 788078
F +43 732 788078 88
E office@edugroup.at
W  www.edugroup.at

Firmenbuchnummer: FN202189m
Firmenbuchgericht: Linz
UID-Nummer: ATU51132509

Herausgeber und Geschäftsführer
Peter Eiselmair, MAS, MSc

Unternehmensgegenstand

  • pädagogische, technische und wirtschaftliche Führung des oö Schulnetzes und ähnlicher Bildungssysteme
  • Bereitstellung von Bildungsmedien durch Erwerb, Erschließung und Distribution
  • Medienbildung und -beratung durch Medienwirkungsforschung, Fort- und Weiterbildungsangebote für PädagogInnen und medienpädagogische Projekte
  • Medienproduktion von Unterrichtsmaterialien und bildungsthematisch sowie landestypisch relevanten Filmen
  • Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf dem Gebiet der Informationstechnik und der neuen Medien in der Bildung sowie damit zusammenhängende Dienstleistungen
  • Beteiligung an einschlägigen Forschungsprojekten anderer Träger
  • Durchführung einschlägiger Informations- und Bildungsveranstaltungen und die Sammlung, Weiterleitung und Verbreitung von wissenschaftlichen Informationen
  • Förderung von schulischen Aufgaben
  • Zuführung der Forschungs- und Entwicklungsergebnisse an die österreichische Wirtschaft, an Bildungsträger und Bildungssysteme

Beteiligungsverhältnisse:

Gesellschafter der Education Group GmbH (100 %):

OÖ Landesholding GmbH
Landhausplatz 1
4021 Linz

Tel: (+43 732) 77 20-11300
Fax: (+43 732) 77 20-215019
E-Mail: office@ooe-landesholding.at

Firmenbuchnummer: FN 266251 x
Firmenbuchgericht: Landesgericht Linz

Organe der OÖ Landesholding GmbH

Gesellschafter der OÖ Landesholding GmbH (100 %):

Land Oberösterreich
Bahnhofplatz 1
4021 Linz

 

Richtung der Website (“Blattlinie”) powergirls.edugroup.at

Schmieden, Fräsen, Stanzen, Programmieren, Erstellen von Trickfilmen, Arbeiten im Labor, Baggern, Räderwechseln, Herstellen von Joghurt, aber auch Wandern in schwindelerregenden Höhen – das ist Normalität für die „Power Girls“. Seit dem Schuljahr 2005/06 besuchen Power Girls während des Schuljahres an sechs Tagen unterschiedlichste Workshops im Themenfeld Technik und Naturwissenschaft. Diese finden im Zentralraum OÖ, aber auch regional (in der näheren Umgebung der Schule) statt, zu denen sie von geschulten Betreuerinnen begleitet werden. Insgesamt unterstützen über 80 Unternehmen und Bildungseinrichtungen diese Aktion und öffnen ihre Türen für die Mädchen.

Die Website enthält Informationen und Services für die Mädchen, die Lehrkräfte, die Schulen sowie die Unternehmen, die am Projekt „Power Girls“ teilnehmen. Bereitgestellt werden Informationen zum Projekt, Impulse und Anregungen für den Unterricht, Hintergrundinformationen für Schulen und Unternehmen und vieles mehr.