Fahrradschlauch, Zahnbürste, Sonnenbrille, Funktionsbekleidung, … –  Kunststoffe sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Im Open Lab der JKU hatten die Power Girls die Möglichkeit verschiedene Kunststoffe genauer zu erforschen. So stand zum Beispiel das Erkennen von Kunststoffarten durch die Flammprobe und die Schwimmprobe am Programm. Es wurden aber auch eigener Slime und Styroporkugeln hergestellt.