Projekt Beschreibung

Das magische “A”

Bei diesem Experiment lässt man ein Stück Strohhalm in einer Wasserflasche wie von Zauberhand sinken und wieder steigen. Wie das funktioniert und was physikalisch dahinter steckt, erfährst du hier.

Flaschentaucher

Das brauchst du:

Flaschentaucher Materialien

Schritt 1

Flaschentaucher Schritt 1

Schritt 2

Flaschentaucher Schritt 2

Schritt 3

Flaschentaucher Schritt 3

Schritt 4

Schritt 4

Tipps

Flaschentaucher Tipps

Das steckt dahinter

Drückt man die Flasche zusammen, presst man auch die Luft im Strohhalm zusammen. Man nennt das komprimieren. Im Strohhalm wird dadurch etwas Platz für das Wasser frei und das Wasser fließt in den Strohhalm. Der Strohhalm wird “schwerer” und sinkt nach unten. Wenn du die Flasche loslässt, dehnt sich die Luft im Strohhalm wieder aus und drückt das Wasser aus dem Strohhalm. Er wird wieder “leichter” und er steigt an die Oberfläche.

PowerGirls@home