Workshop 2021/22

Home » Workshop 2021/22

Ein erfolgreiches Jahr geht zu Ende!

Seit 2005 hat es sich die Education Group zur Aufgabe gemacht, Mädchen für technische Berufe zu begeistern. Über 2600 Mädchen haben seither das Projekt begleitet. Das Land OÖ, zahlreiche Partner und Wegbegleiter haben kürzlich gemeinsam mit den Power Girls den Abschluss des 17. Projektjahres gefeiert. Obwohl das vergangene Schuljahr trotz Corona auch wieder sehr herausfordernd war und manche Kurse und Workshops nur online stattgefunden haben, war es umso schöner, die Mädchen und zahlreiche Ehrengäste Mitte Juni im Power Tower der Energie AG Obeösterreich zur großen Abschlussveranstaltung begrüßen zu dürfen. Die Power Frauen von [...]

Ein erfolgreiches Jahr geht zu Ende!

Von Lasern, Streaming und humanoiden Robotern

Am 1.Juni kurz vor 7.00 startete die Exkursion der Power Girls nach Linz. Gemeinsam mit den Power Girls der Mittelschule Wartberg und des Gymnasiums Kremsmünster erlebten die Mädchen einen spannenden Vormittag in der HTL Leonding mit Programmieren von humanoiden Robotern, Erstellen von Webseiten, Lasern von Kunststoffplatten sowie Ausprobieren von Audio-, Kamera- und Streamingtechnik. Sie erhielten einen Einblick in die verschiedenen Zweige wie Medientechnik, Informatik und Medizintechnik. Die Mädels nahmen nicht nur neue Informationen sondern auch einen selbst gestalteten Schlüsselanhänger mit nachhause. Am Nachmittag zeigten die Mädchen ihre Power beim Klettern und Bouldern. So erlebten sie einen schönen, interessanten Tag, wobei [...]

Von Lasern, Streaming und humanoiden Robotern

Erste Schritte beim Programmieren

Am 18.Mai erlernten die Powergirls die Grundzüge der Programmierung. Herr Neuwirth hielt einen interessanten Vortrag zur Einführung von Lego Spike Prime. Anschließend starteten die Mädchen mit dem Programmieren, um ihr Lego-Fahrzeug zu bewegen. Dabei waren Kreativität und Ausdauer gefragt. Nach einigen Stunden schafften die Powergirls alle gestellten Aufgaben zu erfüllen. Die Legoroboter wurden erfolgreich eingeparkt oder sie transportierten Legosteine. Auch das Durchfahren eines Hindernisparcours war eine Herausforderung, die sie meisterten. Anschließend mussten die Mädchen ihr Wissen in einem Kahoot unter Beweis stellen. Eine erfolgreiche Aktion! Laborladys aus Pettenbach

Erste Schritte beim Programmieren

Wasserexperimente

Warum können Wasserläufer auf dem Wasser laufen? Wie funktioniert eine Lavalampe und wie bastelt man einen Kartesischen Taucher? Wie brennt Feuer unter Wasser? Und: Wie fühlt sich Wasser an, ohne dabei nass zu werden? Im Rahmen von Experimentierstunden zum Thema Wasser gingen die Luftenberger Power Girls vielen Fragen auf den Grund. Mit großer Freude wurde beim Experimentieren Neues entdeckt und so mancher Versuch brachte die Mädchen zum Staunen.

Wasserexperimente

Programmieren mit Lego Spike Prime

  Am 7. März 2022 haben die heurigen Powergirls ihren zweiten Workshop an der Schule absolviert. Als Workshopleiter konnten wir Herrn Christian Neuwirth begrüßen, der den Mädchen nicht nur die Grundlagen des Programmierens vermittelte, sondern auch mit Rat und Tat bei den Workshopchallenges zur Verfügung stand. Zwei – mehr oder weniger einfache – Aufgaben mussten die Mädchen bewerkstelligen bzw. mit ihren Legorobotern abarbeiten.   Auf den ersten Blick schien die Fahrt durch einen Parcours schwieriger als das Rückwärtseinparken neben einem Auto. Doch das Rückwärtseinparken war dann doch nicht unbedingt die einfachere Aufgabe.   Die Powergirls waren mit viel Motivation und [...]

Programmieren mit Lego Spike Prime

Future Matters – intelligente Materialien erforschen

Am 3. Februar durften die Power Girls aus Wartberg/Krems gemeinsam mit den Mädchen der MS St. Peter am Wimberg am Onlineworkshop des Ars Electronica „Future Matters“ teilnehmen. Nach einer kurzen Einführung in die Welt der intelligenten Materialien, konnten die Power Girls selbst Papier „programmieren“. Dazu wurde eine Seite eines dicken Blattes Papier mit Klebestreifen wasserdicht gemacht. Anschließend wurden in unterschiedlichen Lagen Streifen herausgeschnitten und in Wasser getaucht. Dabei begannen sich die Papierstreifen in verschiedene Richtungen zu wölben. In einem weiteren Schritt wurden größere Bauwerke durch eine Aneinanderreihung von Streifen errichtet. Das Experimentieren machte den Mädchen sichtbar großen Spaß. Am Ende [...]

Future Matters – intelligente Materialien erforschen

Eine andere Perspektive

Im Rahmen eines Onlineworkshops durften die Luftenberger Power Girls in die Welt des Fotografierens eintauchen. Dabei erlernten die Mädchen nicht nur die Regeln der idealen Bildgestaltung, sondern durften auch bisher unbekannte Funktionen ihrer Handy Kameras in Form von praktischen Übungen ausprobieren. Dabei entstanden lustige Bilder ...

Eine andere Perspektive

Bitte lächeln …

Für Schnappschüsse ist die Smartphone-Kamera sehr praktisch, schließlich ist sie immer dabei. Dass moderne Kameras aber weitaus mehr Potenzial haben, erfuhren die Power Girls der MS Franziskanerinnen Wels beim Workshop "Die kleine Fotoschule". Dabei bekamen die Schülerinnen einen kleinen Einblick in die Grundlagen und die technischen Möglichkeiten des Fotografierens mit dem Smartphone.

Bitte lächeln …

Von leitfähiger Knete und leuchtenden Karten

An der MS St. Peter am Wimberg haben die 10 Power Girls sowie 2 Schülerinnen die freiwillig an der unverbindlichen Übung „Mädchenförderung im Technikbereich“ teilnehmen, leuchtende Figuren aus Knete hergestellt. Dafür bereitete die Gruppe in der Schulküche aus Mehl, Wasser, Lebensmittelfarbe, Öl, Zitronensaft und Salz stromleitendes bzw. nicht leitendes Plastilin zu. Mit Leuchtdioden wurden die daraus erstellten Figuren dann zum Strahlen gebracht.   In einer weiteren Stunde gestalteten die Mädchen leuchtende Weihnachtskarten, bei denen ein Schaltplan verwendet wurde.   Wer nun Lust zum Nachbauen bekommen hat, findet hier die Anleitungen: https://tuduu.org/projekt/leuchtende-weihnachtskarten https://tuduu.org/projekt/elektro-knete [...]

Von leitfähiger Knete und leuchtenden Karten

PowerGirls@home

Kontaktinfo

Dipl.-Päd. Martina Pintaric, MSc EDUCATION GROUP GmbH Anastasius-Grün-Straße 22-24 4020 Linz

Telefon: 0732 788078-653

Fax: 0732 788078-88

Neueste Beiträge

Nach oben